Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Legen Sie im Menüpunkt Kommunikationen (Abb. 1; 1) die allgemeinen Einstellungen für Kommunikationen fest.


Abb. 1: Kommunikationen

Setzen Sie einen Haken in der ersten Checkbox (Abb. 1; 2), so ist nur der Ersteller einer Kommunikation berechtigt, Benutzer hinzuzufügen oder zu entfernen.

Tipp

Icon
Erfahrungsgemäß ist es nicht sinnvoll, dass jeder an einer Kommunikation beteiligte Benutzer berechtigt ist, andere Benutzer entfernen oder hinzu zu fügen.

Bestimmen Sie außerdem, wie Benutzer innerhalb des Kommunikationsfensters angezeigt werden sollen. 

Soll eine alphabetisch sortierte Liste angezeigt werden (Abb. 2), wählen Sie Benutzer als Liste anzeigen (Abb. 1; 3).


Abb. 2: Benutzer als Liste

Favorisieren Sie eine Darstellung der Benutzer als Baum inklusive der Abteilungen (Abb. 3), wählen Sie die zweite Option (Abb. 1; 4) aus.



Abb. 3: Benutzer als Baum

Übernehmen Sie die vorgenommenen Einstellungen über Speichern (Abb. 1; 5).

  • No labels