Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Als Administrator haben Sie die Möglichkeit, neue Benutzer anzulegen, benutzerbezogene Berechtigungen zu erstellen und benutzerübergreifende Einstellungen vorzunehmen.

Beim erstmaligen Start von antony® - Die Groupware sind mit Ausnahme des Administrators keine Benutzer angelegt. Wählen Sie im Administrator-Anmeldebildschirm den Benutzer ADMIN aus und geben Sie ein Passwort ein.

Hinweis

Icon

Das Passwort kann zu einem späteren Zeitpunkt verändert werden; im weiteren Verlauf der Einrichtung des Administrators werden Sie erneut aufgefordert, ein Passwort zu vergeben.

Betätigen Sie Login. Sie erhalten die Meldung Administrator nicht eingerichtet.

Achtung!

Icon

Werden neue Benutzer in antony angelegt, hat jeder dieser Nutzer administrative Rechte. Daher muss in einem der ersten Schritte der Administrator definiert werden. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Geben Sie nun Ihr Passwort erneut ein (Abb. 1) und betätigen Sie Übernehmen und Schließen.


Abb. 1: Passwort festlegen

Nachdem Sie sich im Administrator-Bereich angemeldet haben sehen Sie an der linken Seite (Abb. 2; A) alle Bereiche, zu denen Einstellungen vorgenommen werden können.


Abb. 2: Übersicht

Die Aktionen Speichern und Zurücksetzen (Abb. 2; B) sowie die diversen Assistenten (Abb. 2; C) sind jederzeit zugänglich. Je nach gewähltem Bereich werden in der Ribbonbar zusätzliche Optionen angezeigt (Abb. 2; D).
Im Inhaltsfenster (Abb. 2; E) werden die jeweiligen Details und Einstellungsmöglichkeiten zum gewählten Bereich angezeigt.

 

 

 

  • No labels